Additiv im Südwesten
Das Netzwerk für Additive Fertigung im Südwesten

Aktuelle Webinare

Der Südwesten Deutschlands gehört zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Europas und hat auch im Bereich Additive Fertigungstechnologien einiges zu bieten. Gerade in der regionalen Vernetzung unterschiedlicher Akteure kann der Schlüssel zum Erfolg auch darin liegen, gerade in Zeiten von beschränkten Reisemöglichkeiten im digitalen Austausch Innovation zu fördern. Eine eigens konzipierte Webinar-Reihe soll die Möglichkeit von Austausch und Vernetzung bieten.

Turnusmäßig finden die einzelnen Webinare jeden letzten Mittwoch eines ungeraden Monats um jeweils 9.00 Uhr virtuell statt. Bei Interesse an Präsentationsunterlagen kommen Sie gern auf uns zu.

Sie möchten vorab über die Inhalte der Webinare informiert werden? Wenden Sie sich gerne an anfragen@additiv-im-suedwesten.de. Wir nehmen Sie gerne in die Verteilerliste auf.


21. WEBINAR - ADDITIV IM SÜDWESTEN

Beginn:27.03.2024
09:00
Ende:27.03.2024
10:30

09:00 Uhr: Begrüßung Fraunhofer IPA | Herr Breuninger

09:10 Uhr: MULTEC GMBH: „Der Weg des 3D-Druck vom Prototypenbau zur Produktions-Technologie“, Manuel Tosché (Geschäftsführung) / Florian Rapp (Entwicklungsleitung)
www.multec.de

09:35 Uhr: AM POLYMERS GmbH: „Serienfertigung mit Laser-Sintern: Mit Werkstoffvielfalt zu neuen Anwendungen“, Holger Ulland (CEO)
www.am-polymers.de

10:00 Uhr: Richter lighting technologies GmbH: „3D-gedruckte Teile in der Architektur“, Dr. Ingo Tischer (R&D)
www.richter-lt.de

10:25 Uhr: Abschlussdiskussion und interaktive Vernetzung



Zurück zur Übersicht


Anmeldung

Melden Sie sich hier für die kommenden Webinare an: